Klausuren, mündliche Prüfungen und Übungsscheine

Hier finden Sie alle wichtigen Informationen zu Klausuren, mündlichen Prüfungen und Übungsscheinen.

 

Bachelor Informatik und BaMaLa

Voraussetzungen für die Teilnahme an der Modulprüfung sind:

  • Das Erreichen von mindestens 40 Punkten aus den Übungsblättern 1 bis 6 (120 Punkte erreichbar)
  • Das Erreichen von mindestens 40 Punkten aus den Übungsblättern 7 bis 12 (120 Punkte erreichbar)
  • Die aktive Teilnahme an der Übung (inklusive Vorführung von Übungsaufgaben)
  • Maximal 2-maliges Fehlen in der Übung

Ob die Prüfung mündlich oder schriftlich ist, wird am Beginn des Semesters bekannt gegeben.

 

Diplom Informatik

Fachprüfung oder Leistungsnachweis. Für die Teilnahme an der Fachprüfung gibt es keine Voraussetzung, die Teilnahme an den Übungen sowie das Lösen der Übungsaufgaben ist aber zu empfehlen. Ob die Prüfung mündlich oder schriftlich ist, wird am Beginn des Semesters bekannt gegeben. Für den Leistungsnachweis sind erforderlich:

  • Das Erreichen von mindestens 120 Punkten aus den Übungsblättern 1 bis 12 (240 Punkte erreichbar)
  • Die aktive Teilnahme an der Übung (inklusive Vorführung von Übungsaufgaben)
  • Maximal 2-maliges Fehlen in der Übung