Hier finden Sie die Klausurtermine und Informationen zur Studienleistung.

Hinweis

Bitte beachten Sie, dass die folgende Aufzählung der Prüfungsarten und Prüfungsvoraussetzungen ohne Gewähr geschieht.
Wir haben die Informationen sorgfältig zusammengetragen, im Zweifelsfall ist allerdings Ihre Prüfungsordnung maßgeblich.
Falls Ihnen Abweichungen zwischen Ihrer Prüfungsordnung und unserer Darstellung auffallen sollten, teilen Sie uns dies bitte mit!

 

Studiengänge und zu erbringende Studienleistung

Die Studienleistung ist für Studierende aller Studiengänge außer dem Diplomstudiengang Informatik Voraussetzung zur Teilnahme an der Prüfung.
Ausnahmen sind:

Studiengang Art der Prüfung Voraussetzung
Diplom Informatik,
falls noch keine mündliche Prüfung abgelegt wurde
Klausur -
Diplom Informatik,
falls bereits eine mündliche Prüfung abgelegt wurde
mündliche Prüfung -
LABG 2009 (BK) mündliche Prüfung Studienleistung
LABG 2009 (GyGe) Klausur Studienleistung

LPO 2003
(Leistungsnachweis)

Klausur Studienleistung
Bachelor Informatik und
Bachelor Angewandte Informatik
Klausur Studienleistung

 

Mündliche Prüfung: Falls Sie eine mündliche Prüfung ablegen wollen, kontaktieren Sie bitte Prof. Schwentick via E-Mail! 

 

Voraussetzungen zur Erlangung der Studienleistung

  • Erreichen von mindestens 28 Punkten aus den Übungsblättern 1 bis 6 (84 Punkte erreichbar)
  • Erreichen von mindestens 30 Punkten aus den Übungsblättern 7 bis 12 (90 Punkte erreichbar)

 

Klausur

Klausurtermine

    • 1. Klausur: 13. August 2018, 8:00 bis 11:00 Uhr
    • 2. Klausur: 27. September 2018, 12:00 bis 15:00 Uhr

 

Erlaubte Hilfsmittel

Erlaubt sind zwei DIN-A4-Blätter, die beidseitig beschriftet werden können. Auf den Blättern sind ausschließlich selbst erstellte handschriftliche Notizen zugelassen.
Bei jedem Blatt ist jeweils auf Vorder- und Rückseite

  • ein oberer Rand von 2 cm zu lassen (mindestens so breit wie ein 10-Cent-Stück);
  • links in diesen Rand Ihr Name und Ihre Matrikelnummer einzutragen.

Außer normalen Brillen sind keine Hilfsmittel zum Lesen erlaubt.