Veranstaltungsnummer 040141
Titel Grundbegriffe der Theoretischen Informatik
Veranstalter Prof. Dr. Thomas Schwentick
Übungsleiter Gaetano Geck, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!Christopher Spinrath, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Klassifikation
  • Pflichtvorlesung im Bachelorstudiengang Informatik
  • Pflichtvorlesung im Diplomstudiengang Informatik
  • Diese Vorlesung und ihre Übungen ersetzen die Elemente "Theoretische Informatik für Studierende der Angewandten Informatik" und "Übungen zu Theoretische Informatik für Studierende der Angewandten Informatik" in den Modulen INF-BSc-112: "Theoretische Informatik für Studierende der Angewandten Informatik" und INF-BL-105: "Theoretische Informatik für BK (TIfBK)".
Semester Sommersemester 2018
SWS 6 (4V+2Ü)
Kreditpunkte 8 (im Bachelorstudiengang Informatik)
Ort und Zeit

dienstags, 10:15-12:00 Uhr, HG II, HS 3

donnerstags, 12:15-14:00 Uhr, HG II, HS 3

Querverbindungen DAP II, Logik
Voraussetzungen Kenntnisse aus RS, DAP I und DAP II
Forum  
Materialien Moodle-Arbeitsraum

Die Vorlesung "Grundbegriffe der Theoretischen Informatik" besteht aus zwei Teilen.

Die Vorlesung richtet sich im Wesentlichen nach den folgenden Büchern:

Hier finden Sie die Klausurtermine und Informationen zur Studienleistung.