Frau Prof. Dr. Gabriele Kern-Isberner organisiert dieses Jahr die deutsche Konferenz über künstliche Intelligenz (KI2017). Die KI2017 wird die vierzigste in Kooperation
mit dem Fachbereich Künstliche Intelligenz der Gesellschaft für Informatik ausgerichtete Konferenz ihrer Art sein.
Die Konferenz findet vom 25. bis zu, 29. September 2017 an der TU Dortmund statt. Traditionell bringt die KI an künstlicher Intelligenz Interessierte aus Akademia
wie auch Industrie zusammen und bietet so den idealen Rahmen um Neuigkeiten und Forschungsergebnisse auszutauschen. Zum 40. Jubiläum wird das technische
Programm aus Artikeln und Postern durch eine Podiumsdiskussion zum Thema "Geschichte der KI" ergänzt.